Schrift vergrößern
Hoher Kontrast
Text vorlesen

Aktuelles

Bürgerinformation Landesgartenschau

Die Stadt Rottweil lädt am Montag, 19. März, zu einer Bürgerinformation rund um das Thema Landesgartenschau in den Kapuziner ein. Beginn ist um 19 Uhr (Einlass 18.30).

Landesgartenschau goes Fasnet

Rechtzeitig zur Fasnet verteilt die Stadtverwaltung Rottweil eine ganz besondere Saatmischung: „Original Rottweiler Narrensamen“. Anlass ist die Landesgartenschau-Bewerbung. Druckfrisch liegen außerdem handliche Flyer mit Kurzinfos zur Bewerbung vor, zudem gibt es grüne Buttons mit dem Motto „Höher.Grüner.Weiter.“

Landesgartenschau: Bewerbungsunterlagen vorgestellt

Oberbürgermeister Ralf Broß und Bürgermeister Dr. Christian Ruf haben am Dienstag, 23. Januar, der Öffentlichkeit die Rottweiler Bewerbungsunterlagen für die Landesgartenschau vorgestellt. Stellvertretend für alle Unterstützer überreichten sie gedruckte Exemplare an die Vertreter der Lokalen Agenda 21 und des Bürgerforums Perspektiven Rottweil sowie an die AG Landesgartenschau beim Rottweiler Jugendhearing.

Landesgartenschau: Rottweil bewirbt sich

Die Stadt Rottweil hat ihre Bewerbung für eine Landesgartenschau in den Jahren 2026 bis 2030 eingereicht. Eine kleine Delegation mit Oberbürgermeister Ralf Broß an der Spitze gab am Freitagvormittag die Bewerbungsunterlagen für das Landesprogramm „Natur in Stadt und Land“ im Stuttgarter Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ab.

Landesgartenschau: Stadt startet Bürgerbeteiligung

Bei der Bewerbung um eine Landesgartenschau setzt die Stadt Rottweil auf eine breite Beteiligung der Bürger. Am 11. November findet ab 14 Uhr ein Bürgerspaziergang über das mögliche Gartenschaugelände statt. Am 13. November laden Bürgerforum Perspektiven Rottweil und Stadtverwaltung zu einer Informations- und Diskussionsrunde in der Konrad-Witz-Schule ein. Los geht’s um 18 Uhr.